Ab dem 15.12.2020 sind nur noch 1 Euro pro Spin möglich

 

In den nächsten Tagen ist es soweit denn ab dem 15.12.2020 sind nur noch 1 Euro pro Spin möglich dies gilt für alle deutschen Spieler.

Ja, richtig gelesen. Alle deutsche Spieler oder Spieler die ihren Wohnsitz in Deutschland haben können ab Mitte Dezember nur noch mit maximal einem Euro Einsatz spielen.

Ab dem 15.12.2020 greift diese und noch eine weitere Regel aus dem neuen Glücksspielstaatsvertrag (GlüNeuRStV).

Zusätzlich muss jetzt ein Spin also eine Drehung 5 Sekunden dauern. Qickspins etc. wird es dann auch nicht mehr geben. Slots die die 5 Sekunden nicht unterstützen werden für deutsche Spieler nicht mehr zur Verfügung stehen. Die online Casino werden bzw. müssen diese Slots abschalten.

Ab dem 15.12.2020 sind nur noch 1 Euro pro Spin möglich, was noch?

Wie oben schon geschrieben beträgt der maximale Einsatz pro Spin 1 Euro. Eine Drehung also Spin muss mindestens 5 Sekunden dauern.

Alle online Casinos für deutsche Spieler müssen einen Panik Button haben. Damit könnt ihr euch sofort vom spielen ausschließen. Der Panik Button ist meist auf 24 Stunden limitiert. Das sollte erstmal für einen Cooldown reichen.

Auch neu sind die Zwangspausen. Wenn ihr zum Beispiel bei Wildz spielt und den Slot wechselt so müsst ihr mindestens 5 Minuten warten bevor ihr weiterspielen könnt.

Maximal können pro Monat nur 1000 Euro in ein online Casino eingezahlt werden. Das ist zwar nicht neu gehört aber auch zum neuen Glücksspielstaatsvertrag.

Diese ganzen Beschränkungen dienen rein zum Spielerschutz!

Wie sich das ganze entwickelt bleibt abzuwarten. Ggf. bekommen die Spielotheken oder Spielbanken wieder mehr Zulauf. Selbst in einer Spielothek kann man mit 2 oder 4 Euro Einsatz spielen. Wir sind auf jeden Fall gespannt wie sich das entwickelt und bleiben am Thema drann.

Am besten ihr spielt ein wenig bei uns. Das kostet euch nichts und ihr habt dabei kein Risiko. Schaut euch zum Beispiel mal unsere kostenlose Play´n Go Slots an.

Schönes Wochenende.

Das könnte dich auch interessieren …